Tirols FPÖ-Spitze will im Jänner diesbezüglich Gespräche mit Infrastrukturminister Ing. Norbert Hofer führen.

FPÖ-Landesparteiobmann Markus Abwerzger und Stadtparteiobmann Rudi Federspiel wollen umgehend das Projekt Autobahnabfahrt Flughafen in Wien thematisieren: „Das Projekt liegt seit Jahren in der Warteschleife, dabei wäre es extrem wichtig, für den Airport, den Wirtschafts- und Tourismusstandort und die umliegenden Gemeinden“, so Federspiel, der auch auf die innerstädtische Verkehrsentlastung dadurch verweist: „Die neue Autobahnabfahrt wäre für die Bevölkerung eine massive Verbesserung der angespannten Verkehrssituation, von Ost nach West.“ Abwerzger verweist auch auf die Bedeutung des Flughafens Innsbruck für die Europaregion. Beide FPÖ-Spitzenpolitiker wollen diesbezüglich nun mit dem Infrastrukturminister Gespräche führen: „Tirol braucht umgehend ein umfassendes Infrastrukturprojekt, daher werden wir mit Minister Ing. Norbert Hofer unter anderem die Abfahrt zum Flughafen im Jänner in Wien besprechen.“

Pin It on Pinterest