Die heimische Industrie braucht mehr Rückhalt von der Landesregierung.

FPÖ-Landesparteiobmann LAbg. Mag. Markus Abwerzger gratuliert in einer Aussendung Christoph Gerin-Swarovski zur Bestellung als neuer Präsident der IV-Tirol. „Er ist ein erfahrener Unternehmer und führt einen erfolgreichen Tiroler Leitbetrieb. Gerade in diesen Zeiten braucht es eine Stärkung des Industriestandortes Tirol“, so Mag. Abwerzger, der auf zahlreiche neue Wirtschafts- und auch Industrieunternehmen in Tirol verweist. „Die FPÖ erwartet sich gerade von der schwarzgrünen Landesregierung eine stärkere Unterstützung der Industrie und der Wirtschaft. Sie sind nämlich die größten privaten Arbeitgeber im Land. Abschließend dankt der FPÖ-Chef Dr. Reinhard Schretter für seine Verdienste.

Pin It on Pinterest