Die Causa Tannheim ist nur ein Fall von vielen anderen.

Für FPÖ-Landesparteiobmann LAbg. Mag. Markus Abwerzger beweist die Causa Tannheim, wo Asylwerber die Unterbringung abgelehnt haben, dass dies nur ein Fall von vielen anderen ist: „Das ist längst Realität, und die Auslagerung der Flüchtlingsagenden durch Landesrätin Dr. Christine Baur in eine Gesellschaft, ist ursächlich dafür. Die ÖVP und die Grünen haben mit ihrer merkelschen ‚Willkommensklatscherei‘ dazu beigetragen“, so Abwerzger.

Er erinnert an die Forderung der FPÖ, wonach jeder Asylwerber, der eine Einrichtung, in der er untergebracht werden soll ablehnt, sofort abgeschoben werden muss. „Echte Kriegsflüchtlinge wären sicherlich Glücklich eine sichere Bleibe zu haben, egal wo“, so der FPÖ-Chef abschließend.

Pin It on Pinterest