FPÖ verweist auf steigenden Bedarf.

FPÖ-Landesparteiobmann KO LAbg. Mag. Markus Abwerzger lobt in einer Aussendung die Schulsozialarbeit in Tirol: „Die Schulsozialarbeit ist eine wichtige Einrichtung, die wir seit Beginn an, unterstützt haben. Es freut mich, dass sie derart gut angenommen wird“, erläutert der Tiroler FPÖ-Chef. Für Mag. Abwerzger stehet fest: „Die Schulsozialarbeit ist ein wesentlicher Faktor zur Deeskalation und zur Prävention. Aus meinem Beruf weiß ich, dass derartige Initiativen und Maßnahmen sehr wichtig und vor allem sehr positiv sind“, so Mag. Abwerzger. Er hält weiter fest: „Der regelmäßige Bericht der Kinder- und Jugendanwaltschaft Tirol bestätigt, dass der Bedarf jedes Jahr steigt, und das Angebot sehr angenommen wird.“

Pin It on Pinterest