Der Tiroler FPÖ-Landesparteiobmann gratuliert den neugewählten Mitgliedern der AUF in der Personalvertretung des Innsbrucker Magistrats.

Der Tiroler FPÖ-Landesparteiobmann KO LAbg. Mag. Markus Abwerzger gratuliert in einer Aussendung dem Team der Freiheitlich unabhängigen Liste (AUF) bei den Personalvertretungswahlen in der Landeshauptstadt Innsbruck zu Wochenbeginn: „Erstmals trat eine Freiheitliche Liste bei den Wahlen im Magistrat an, und unserem Team ist es gelungen, dass mehr als 20 Prozent der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter im Rathaus die Liste AUF wählten“, zeigt sich Mag. Abwerzger sichtlich erfreut.

Er verweist darauf, dass die AUF nun mit 2 von 10 Mandaten in der zentralen Personalvertretung der Stadt Innsbruck vertreten ist. „Hier bedanke ich mich besonders beim Spitzenkandidaten Bernhard Möltner, unserem Klubobmann im Gemeinderat und Landesobmann der AUF Markus Lassenberger und Gemeinderat Andreas Kunst, die sich im Wahlkampf engagiert haben.“

Pin It on Pinterest