fbpx

„Im Namen der Tiroler FPÖ danke ich ihm für seine Arbeit und seine Bemühungen in diesen Zeiten und wünsche ihm rasche Gesundung und das Beste für den weiteren Lebensweg. Besonders gebührt ihm Anerkennung für seine offenen und ehrlichen Worte bei seiner heutigen Abschiedspressekonferenz. Auffallend war ja, dass er kein einziges Wort des Dankes für seinen Koalitionspartner die ÖVP übrighatte, was darauf schließen lässt, dass eine Koalition mit der türkisen Kurz-ÖVP schädlich für die Gesundheit sein kann.“

Pin It on Pinterest