fbpx

Gebi Mair, der Klubobmann der Grünen im Tiroler Landtag, wurde nach einem Kletterunfall mit schweren Verletzungen ins Krankenhaus eingeliefert. Der freiheitliche Landesparteiobmann KO Mag. Markus Abwerzger wünscht ihm rasche Genesung.

„Bestürzt habe ich aus den Nachrichten entnommen, dass Klubobmann Mair schwerverletzt ins Krankenhaus eingeliefert worden ist. Ich wünsche ihm persönlich und im Namen der Tiroler Freiheitlichen vollständige Genesung und eine schnelle Rückkehr auf das politische Parkett“, so Abwerzger, der anfügt: „Gebi als der sportlichste und fitteste Abgeordnete im Tiroler Landtag wird sicherlich schnell wieder zurück in den landespolitischen Ring steigen.“

Pin It on Pinterest