Abwerzger: „Anstieg der Pleiten im Bundesland Tirol beweist, dass die Grünen nicht der richtige Regierungspartner für den Wirtschaftsstandort Tirol sind.“

Für die Tiroler FPÖ werden die Firmenpleiten durch eine schwarz- grüne Regierung auf Bundesebene noch mehr zunehmen. Den Anstieg der Firmenpleiten im Bundesland Tirol nimmt FPÖ-Landesparteiobmann KO LAbg. Mag. Markus Abwerzger zum Anlass darauf zu verweisen, dass...

mehr lesen

Abwerzger & Federspiel: „Jegliche Zerstörung oder Beschädigung fremden Eigentums wird von uns abgelehnt.“

FPÖ kritisiert wiederholt Denk- und Meinungsverbote durch Grüne. Diskussion über die Höhe der Förderungen für das Tiroler Landestheater darf kein Tabu sein. Tirols FPÖ-Landesparteiobmann KO LAbg. Mag. Markus Abwerzger und der Innsbrucker Stadtparteiobmann und Stadtrat...

mehr lesen

Abwerzger: „Der innerparteiliche Zusammenhalt von Bodensee bis zum Neusiedler See hat unsere freiheitliche Partei vor und nach Ibiza ausgezeichnet, daran hat sich nichts geändert.“

Tirols FPÖ-Landesparteiobmann spricht seinen großen Respekt Mario Kunasek und seinem Team der FPÖ Steiermark aus. Das Ergebnis der gestrigen Landtagswahl in der Steiermark nimmt Tirols FPÖ- Landesparteiobmann KO LAbg. Mag. Markus Abwerzger zum Anlass dem...

mehr lesen

Abwerzger: „Skandalöse Sitzungsführung durch den grünen Bürgermeister Willi beweist, dass er überfordert ist und Meinungszensur praktiziert.“

FPÖ-Landesparteiobmann fordert Rücktritt des Innsbrucker Stadtoberhauptes. „Es reicht“, mit diesen Worten äußert sich Tirols FPÖ-Landesparteiobmann KO LAbg. Mag. Markus Abwerzger zur skandalösen Sitzungsführung des Innsbrucker Gemeinderates durch den grünen...

mehr lesen

Abwerzger: „Bilanz der Polizei bzgl. Sozialleistungsbetrugs beweist, dass personelle Aufstockung erforderlich ist.“

FPÖ-Landesparteiobmann erinnert an Initiativen der FPÖ im Tiroler Landtag, dass auch die Abteilungen des Landes größere Wachsamkeit an den Tag legen müssen. Die jüngste Bilanz der Tiroler Exekutive bzgl. Sozialleistungsbetrugs, beweist für FPÖ- Landesparteiobmann KO...

mehr lesen

Pin It on Pinterest