fbpx

Abwerzger: „Demonstrationen für Grund- und Freiheitsrechte sind unsere Pflicht, doch die Örtlichkeiten müssen so gewählt werden, dass keine Blaulichtorganisation behindert wird.“

Der Tiroler FPÖ-Landesparteiobmann ersucht die Bevölkerung um gegenseitige Rücksichtnahme. Die medialen Berichte um die Demoversammlung am vergangenen Sonntag in Kirchberg im Bereich der Zufahrt zur Bergrettung und zur Feuerwehr in Kirchberg nimmt der Tiroler...

mehr lesen

Abwerzger: „Ich fordere den politisch gescheiterten Landeshauptmann auf, mir zu sagen, welche konkreten Handlungen ich gesetzt habe, die Menschenleben gekostet haben, bzw. warum ich als Person ein Staatsgefährder sein soll, oder er soll endlich schweigen und abtreten.“

Der Tiroler FPÖ-Landesparteiobmann erinnert an das gescheiterte Pandemiemanagement der Tiroler ÖVP, welches Menschen Tod und Krankheit gebracht hat. Die jüngsten Aussagen vom gescheiterten Tiroler ÖVP-Landeshauptmann Günther Platter bezüglich der Position der FPÖ im...

mehr lesen

„Jemand, der einen politischen Mitbewerber aufgrund des eigenen Unvermögens für den Tod von anderen Menschen verantwortlich macht, hat nichts in der Politik verloren.“

Der Tiroler FPÖ-Landesparteiobmann zeigt sich über Hasstiraden des Tiroler ÖVP-LH Platter schockiert. Schockiert zeigt sich der FPÖ-Landesparteiobmann KO LAbg. Mag. Markus Abwerzger über die Hasstiraden des Tiroler ÖVP-Landeshauptmannes, Günther Platter, in sozialen...

mehr lesen

Abwerzger: „Die ÖVP – mit Platter und der neuen Mannschaft auf Bundesebene – implodiert, wie einstmals die Democrazia Cristiana in Italien, da ist nichts mehr zu retten.“

Tirols FPÖ-Landesparteiobmann ortet Konzeptlosigkeit der ÖVP in der Pandemiebekämpfung und fordert Neuwahlen auf Bundesebene. Die heutige Pressestunde mit Tirols ÖVP-Landeshauptmann Günther Platter bezeichnet der Tiroler FPÖ-Landesparteiobmann KO LAbg. Markus...

mehr lesen

„Mit einem stringenten Sicherheitskonzept wäre die Öffnung der Hotellerie und Gastronomie jederzeit möglich.“

Der Tiroler FPÖ-Landesparteiobmann rät dem Tiroler Neos-Obmann Oberhofer zu mehr Mut zur Freiheit. Die permanenten Lamentationen des Tiroler Obmannes der Neos, KO Dominik Oberhofer, bezüglich den Auswirkungen des Lockdowns auf die heimische Wirtschaft, nimmt der...

mehr lesen

„Pflege- und Krankenhausmitarbeiter, Ärztinnen und Ärzte müssen nicht nur besser entlohnt werden, sondern es braucht auch eine gesellschaftliche und politische Anerkennung.“

Der Tiroler FPÖ-Landesparteiobmann ortet Diskriminierung für Personal, welches nicht mit Covid-19 Patienten zu tun hat. Eine massive Diskriminierung im Pflegebereich ortet der Tiroler FPÖLandesparteiobmann KO LAbg. Mag. Markus Abwerzger in der von der Landesregierung...

mehr lesen

„Man muss mit den Opferfamilien und den Opfern in den Dialog treten, nicht vor Gericht ziehen.“

Der Tiroler FPÖ-Landesparteiobmann sieht keinen moralischen Freispruch für Behörden und Land Tirol in der Causa Ischgl. Bestätigt in seiner Ansicht sieht der Tiroler FPÖ-Landesparteiobmann KO LAbg. Mag. Markus Abwerzger nun die Einstellung der Ermittlungen in der...

mehr lesen

Pin It on Pinterest