fbpx

Abwerzger: „Die Öffnung der Skigebiete für Einheimische war ein erster Schritt zurück zur Normalität.“

FPÖ-Landesparteiobmann dankt den Tiroler Seilbahnunternehmen, die trotz widriger Umstände, aufgesperrt haben. Einen großen Dank spricht der Tiroler FPÖ-Landesparteiobmann KO LAbg. Mag. Markus Abwerzger den Tiroler Seilbahnunternehmen aus, die trotz widriger Umstände,...

mehr lesen

Abwerzger: „Was ÖVP und Grüne medial vorlegen ist nichts wert, denn in Tirol beherrscht die ÖVP den parteipolitischen Postenschacher seit 1945, wie kein anderer.“

Der Tiroler FPÖ-Landesparteiobmann erinnert daran, dass gerade die Grünen auf Bundesebene und auch in der Landeshauptstadt Innsbruck Postenschacher in Reinkultur betreiben. Etwas amüsiert zeigt sich der Tiroler FPÖ-Landesparteiobmann KO LAbg. Mag. Markus Abwerzger in...

mehr lesen

Abwerzger: „Die Bündelung der Synergien im Bereich der Betreuung Suchterkrankter hat sich als richtig herausgestellt, und es wichtig ist, dass es flächendeckend ist.“

Für den Tiroler FPÖ-Landesparteiobmann war die Gründung der Suchthilfe Tirol ein richtiger Schritt, zugleich fordert er endlich ein neues Suchtkonzept. „Eine erfolgreiche Bilanz“, stellt der Tiroler FPÖ-Landesparteiobmann KO LAbg. Mag. Markus Abwerzger in einer...

mehr lesen

Abwerzger: „Gerade von einem Grün geführten Ministerium sollte man sich schon erwarten können, dass man auf Tierleid Rücksicht nimmt.“

Tiroler FPÖ-Landesparteiobmann übt scharfe Kritik am Tiergatter in Steeg. Absolut kein Vertrauen mehr hat der Tiroler FPÖ-Landesparteiobmann KO LAbg. Mag. Markus Abwerzger in die Landesregierung und die Bundesregierung, der Grund dafür ist das Tiergatter in Steeg im...

mehr lesen

Abwerzger: „Wasser predigen, andersdenkende Menschen verurteilen, aber sich selbst nicht an die Regeln ihres grünen Gesundheitsministers halten, das ist grüne Scheinmoral.“

Für den Tiroler FPÖ-Landesparteiobmann zeigt der polizeiliche Aufgriff des grünen Landtagsklubs, die sich nicht an die Corona-Regeln gehalten haben, dass die Grünen nicht lernfähig sind. Irritiert zeigt sich der Tiroler FPÖ-Landesparteiobmann KO LAbg. Mag. Markus...

mehr lesen

Abwerzger: „Covid-Infizierten-Obdachlosen muss geholfen werden, die Haftanstalt ist da der falsche Ort.“

FPÖ-Landesparteiobmann sieht massive Versäumnisse beim Umgang mit Obdachlosen in Zeiten der Corona-Pandemie. Unzulängliches Betreuungskonzept für Obdachlose in Tirol in Zeiten der Corona-Pandemie ortet der Tiroler FPÖ-Landesparteiobmann KO LAbg. Mag. Markus Abwerzger...

mehr lesen

Abwerzger: „Grün-KO Mag. Mair soll sich nun bei Busunternehmer Thurner entschuldigen oder den Hut nehmen.“

Der Tiroler FPÖ-Landesparteiobmann erinnert an die medialen Vorwürfe an Tiroler Busunternehmer, dass er für ein Corona-Cluster im Tiroler Pitztal gesorgt hätte. Die Meldung der Behörden, dass die Volkschule Arzl im Pitztal für ein Corona-Cluster in der Talgemeinde des...

mehr lesen

Pin It on Pinterest