fbpx

„Widmungsbeschränkungen müssen überdacht werden, warum nicht auch (sozialer) Wohnbau in Gewerbe- und Mischgebieten.“

Die Diskussion um „Wohnen über Supermärkten“ muss für den Tiroler FPÖ-Landesparteiobmann noch weitergehender gedacht werden. Die laufende politische Diskussion um die Möglichkeit Wohnbau über Supermärkten zu ermöglichen, welche die Liste Fritz nun im Tiroler Landtag...

„ÖVP und auch die SPÖ wollen keine Änderungen bei der Widmungspolitik, sozialer Wohnbau bleibt und ist ein politisches Stiefkind.“

Für den Tiroler FPÖ-Landesparteiobmann ist es selbstredend, dass ÖVP und SPÖ Bürgermeister keine Vorbehaltsflächen widmen. Die geringe Anzahl von Gemeinden, die Vorbehaltsflächen gewidmet haben beweist für den Tiroler FPÖ-Landesparteiobmann KO LAbg. Mag. Markus...

„Man soll und muss über alles breit diskutieren, solange Eigentumsrechte nicht einschränkt werden. Dazu zählt auch eine Leerstandsabgabe, diese muss jedoch eingebettet in weitere Maßnahmen sein.“

Tiroler FPÖ-Landesparteiobmann erinnert an Forderung nach Erlass der ImmoESt bei Verkauf von vermieteten Wohnungen. Die Maßnahmen der Landesregierung bzgl. einer Leerstandsabgabe sieht der Tiroler FPÖ-Landesparteiobmann KO LAbg. Mag. Markus Abwerzger ambivalent: „Man...

Pin It on Pinterest