„Ordensverleihungen durch die Landesregierung müssen neu geregelt werden, keine inflationären Ehrungen dürfen mehr stattfinden!“

FPÖ-Landesparteiobmann nimmt die Rückgabe des Tiroler Adler Ordens durch Gustav Kuhn zum Anlass auf eine lange Reihe von problematischen Ehrungen durch die Landesregierung zu verweisen. „Ivo Sanader, Helmut Mader und nun Gustav Kuhn“ mit dieser Aufzählung reagiert...

Pin It on Pinterest