fbpx

„Die FPÖ ist geschlossen, geeint und gerüstet um Österreich – nach dem Pandemie- Missmanagement der Bundesregierung – wieder wirtschaftlich, sozial und gesellschaftlich aufzubauen.“

Tirols FPÖ-Landesparteiobmann freut sich über die einhellige Nominierung von KO Kickl als zukünftigen FPÖ-Bundesparteiobmann, zugleich dankt der Tiroler FPÖ-Chef dem scheidenden FPÖ-Obmann Parlamentspräsidenten Hofer. Erfreut zeigt sich der Tiroler...

Pin It on Pinterest